PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Über Seraphinit

Seraphinit ist der Handelsname für eine Art von Clinochlor, welches zur Chloritgruppe gehört. Der Name Seraphinit kommt vom griechischen Wort "Seraphim", das sich auf ein himmlisches Wesen mit drei Flügelpaaren bezieht. Dies könnte an den silbernen federartigen Chatoyantfasern liegen, die in Seraphinit zu sehen sind. Diese Fasern sind ein Ergebnis von Glimmereinschlüssen. Seraphinit ist typischerweise dunkelgrün bis grau, mit kontrastierenden silbernen Federfasern, die schimmern, wenn der Stein im Licht gedreht wird.

Fakten:

  • Mineral: Clinochlor
  • Mohshärte: 2 - 2.5
Seraphinit ist der Handelsname für eine Art von Clinochlor, welches zur Chloritgruppe gehört. Der Name Seraphinit kommt vom griechischen Wort "Seraphim", das sich auf ein himmlisches Wesen mit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Über Seraphinit

Seraphinit ist der Handelsname für eine Art von Clinochlor, welches zur Chloritgruppe gehört. Der Name Seraphinit kommt vom griechischen Wort "Seraphim", das sich auf ein himmlisches Wesen mit drei Flügelpaaren bezieht. Dies könnte an den silbernen federartigen Chatoyantfasern liegen, die in Seraphinit zu sehen sind. Diese Fasern sind ein Ergebnis von Glimmereinschlüssen. Seraphinit ist typischerweise dunkelgrün bis grau, mit kontrastierenden silbernen Federfasern, die schimmern, wenn der Stein im Licht gedreht wird.

Fakten:

  • Mineral: Clinochlor
  • Mohshärte: 2 - 2.5
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen