PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Über mehrfarbige Turmaline

Es ist leicht zu verstehen, warum Menschen Turmalin so leicht mit anderen Edelsteinen verwechseln. Von satten Rottönen über Pastellrosa und Pfirsichfarben, intensivem Smaragdgrün bis hin zu lebendigen Gelbtönen und tiefem Blau ist die Breite der Farbpalette dieses Edelsteins unübertroffen. Brasilianische Entdeckungen in den 1980er und 1990er Jahren erhöhten die Attraktivität von Turmalin, indem sie dem Markt intensive neue Farbtöne brachten.

Turmaline haben eine Vielzahl aufregender Farben mit einer der breitesten Farbpaletten aller Edelsteine.

Turmalinfarben haben viele verschiedene Ursachen. Es besteht allgemein Einigkeit darüber, dass Spuren von Eisen und möglicherweise Titan grüne und blaue Farben hervorrufen. Mangan produziert Rot- und Rosatöne und möglicherweise Gelbtöne. Einige rosa und gelbe Turmaline können ihre Farbtöne Farbzentren verdanken, die durch Strahlung verursacht werden, welche natürlich oder laborinduziert sein kann.
Der ursprüngliche Paraiba-Turmalin hat eine brasilianische Quelle, die für ihre leuchtend blauen bis grünen kupferfarbenen Turmaline bekannt ist. Paraiba-Turmaline kommen auch in Mosambik und Nigeria vor.

Fakten:

  • Mohshärte: 7 - 7.5
  • Mineral: Turmalin
  • Farbe: Alle Farben
Es ist leicht zu verstehen, warum Menschen Turmalin so leicht mit anderen Edelsteinen verwechseln. Von satten Rottönen über Pastellrosa und Pfirsichfarben, intensivem Smaragdgrün bis hin zu... mehr erfahren »
Fenster schließen
Über mehrfarbige Turmaline

Es ist leicht zu verstehen, warum Menschen Turmalin so leicht mit anderen Edelsteinen verwechseln. Von satten Rottönen über Pastellrosa und Pfirsichfarben, intensivem Smaragdgrün bis hin zu lebendigen Gelbtönen und tiefem Blau ist die Breite der Farbpalette dieses Edelsteins unübertroffen. Brasilianische Entdeckungen in den 1980er und 1990er Jahren erhöhten die Attraktivität von Turmalin, indem sie dem Markt intensive neue Farbtöne brachten.

Turmaline haben eine Vielzahl aufregender Farben mit einer der breitesten Farbpaletten aller Edelsteine.

Turmalinfarben haben viele verschiedene Ursachen. Es besteht allgemein Einigkeit darüber, dass Spuren von Eisen und möglicherweise Titan grüne und blaue Farben hervorrufen. Mangan produziert Rot- und Rosatöne und möglicherweise Gelbtöne. Einige rosa und gelbe Turmaline können ihre Farbtöne Farbzentren verdanken, die durch Strahlung verursacht werden, welche natürlich oder laborinduziert sein kann.
Der ursprüngliche Paraiba-Turmalin hat eine brasilianische Quelle, die für ihre leuchtend blauen bis grünen kupferfarbenen Turmaline bekannt ist. Paraiba-Turmaline kommen auch in Mosambik und Nigeria vor.

Fakten:

  • Mohshärte: 7 - 7.5
  • Mineral: Turmalin
  • Farbe: Alle Farben
Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
1 von 2
Zuletzt angesehen